21.11.2015 - Silvo Meier Demonstration in Berlin Marzahn/Hellersdorf

21.11.2015 - Silvo Meier Demonstration in Berlin Marzahn/Hellersdorf

Am Samstag, den 21. November 2015 versammelten sich gut 2000 Menschen zu einer Demonstration am S-Bahnhof Marzahn, um den am 21. November 1992 von Neo-Nazis umgebrachten Antifaschisten Silvio Meier zu gedenken. Neben Silvio Meier wurden auch den anderen Opfern von faschistischer Gewalt in Deutschland und weltweit gedacht. Die Demonstration fand in Marzahn/Hellersdorf statt, da dort in den letzten Jahren viele rechtsextreme/faschistische Aktivitäten beobachtet werden konnten.

Die Demonstration zog, begleitet von einem großen Aufgebot der Polizei, zumeist im Regen über zwei Stunden durch den Bezirk bis hin zur S-Station Mehrower Allee.

Mit Redebeiträgen, Flugblättern Parolen und Transparenten wurden auf die Forderungen der Demonstration aufmerksam gemacht. Abgesehen von weniger Böllern und Fackeln verlief die Demonstration ohne spezielle Vorkommnisse.